Flucht nach Utopia (2016)
Der eintägige Workshop verbindet das Thema „Coding für Kinder“ mit der Auseinandersetzung um ethische Fragen zur Automatisierung.

Future Data World AG – Projektwoche zu „Big Data“ (2016)
Im Rahmen einer Projektwoche erstellen Schüler_innen Werbefilme, Plakate und Webseiten für fiktive Produkte und Dienstleistungen, die es in der Zukunft im digitalen Bereich geben könnte. Schwerpunkt sind die Technologien um „Big Data“, die sie durch Gespräche mit Expert_innen kennenlernen.

Reise durch die Mediengalaxie (2011 – heute)
Der Aktionstag „Reise durch die Mediengalaxie“ führt 80 – 120 SchülerInnen der 5. und 6. Klassen einer Grundschule zusammen mit Eltern und Geschwistern an einem Nachmittag für 2-3 Stunden durch einen Spiel- und Aktionsparcours zum Thema Medien.

Netzlotsen (2011 – heute)
Schüler_innen der 5. und 6. Klassen werden im Rahmen einer Projektwoche in Internetrecherche geschult. Am letzten Projekttag geben sie ihr erworbenes Wissen an Eltern undGroßeltern weiter.

SchülerInnen machen OER (2013/14)
Im Projekt lernen SchülerInnen OER Konzepte kennen und besuchen Einrichtungen, die sich mit freiem Wissen beschäftigen. Sie formulieren Wünsche an Lernszenarien und erstellen schülereigene, lediglich fachspezifisch begleitete, OER-Materialien.

Fernsehen macht Geschichte (2012)
In einer Projektwoche erforschen die SchülerInnen den Einfluss des Fernsehens auf gesellschaftliche und historische Entwicklungen. Sie nehmen dabei den Zeitraum der letzten 50 Jahre in Deutschland in den Blick und wagen ebenso einen Ausblick in die Zukunft des Fernsehens.

Robinsons Metaversum (2010)
Mit dem Projekt „Robinsons Metaversum“ übertrugen wir die Geschichte des Robinson Crusoe auf das Leben im Netz. Gestrandet in einem digitalen Raum, ohne soziale Kontakte, findet sich der moderne Robinson auf einer virtuellen Insel wieder, die er nicht verlassen kann.