Im Oktober 2017 hat Metaversa e.V. ein Podcast-Projekt in der JVA Neuruppin-Wulkow gestartet.

RUPPICH besteht aus Gefangenen, die technisch und inhaltlich selbständig ihre eigene Version von „Haftradio“ umsetzen: Geschichten von „drinnen“ für die Menschen „draußen“. Ehrlich, schnörkellos und manchmal widerborstig – RUPPICH eben.

Mehr Info? Hier geht´s zur Projektseite

Ohren auf für das neue Metaversa-Projekt: Ruppich – der Sound aus dem Knast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.