preisverleihung2
Foto: Ina Will (mabb)

 

Am 25.11.2015 wurde unser Projekt „Tabletlabor Prenzlau“ mit dem Förderpreis „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ ausgezeichnet. Verena und Martin nahmen den Preis auf der 4. Netzwerktagung „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ in der Filmuni Babelsberg entgegen.

Das Projekt sieht vor, dass GrundschülerInnen gemeinsam mit ihren LehrerInnen den Einsatz von Tablets im Unterricht erproben. Dabei schlüpfen sie selber in die Rolle von LehrerInnen und leiten Kleingruppen von anderen SchülerInnen in produktorientierten Unterrichtseinheiten an.

Mit dem Projekt wollen wir verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, unkompliziert und ohne vertiefte Technikkenntnisse digitale Medien im Unterricht einzusetzen und gleichzeitig den SchülerInnen Tablets als Lernwerkzeuge, mit denen sie eigenständig und kreativ arbeiten können, näher bringen. Über einen Elternabend werden auch die Eltern in das Projekt eingebunden.

Durch den Förderpreis erhalten wir nun die Möglichkeit, das Projekt im ersten Halbjahr 2016 umzusetzen. Partner ist die Grundschule „A. Becker“ in Prenzlau.

Förderpreis „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ für unser Projekt Tabletlabor Prenzlau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.